Neuer Elternbrief zu den Osterferien und Schulbetrieb danach

Liebe Eltern,

 

ich hoffe, Sie alle hatten schöne Osterferien und konnten sich ein wenig erholen.

 

Soeben erreichte uns die Schulmail mit der Nachricht, dass die Landesregierung aufgrund der unsicheren Infektionslage entschieden hat, dass die Schulen nun am Montag doch nicht im Wechselmodell wiederbeginnen, sondern dass für alle Kinder in der nächsten Woche Distanzunterricht stattfindet.

Damit hatten wir auch nicht gerechnet.

Die Aufgaben und Informationen zu den Videokonferenzen erhalten Sie und Ihre Kinder in den nächsten Tagen über die Klassenlehrer*innen.

 

Für die Kinder der Gruppe A, die eigentlich nächste Woche Präsenzunterricht gehabt hätten und die nun vormittags nicht zuhause betreut werden können, besteht die Möglichkeit der Betreuung in der Schule. Bitte füllen Sie dazu das beigefügte Formular aus und senden uns dieses per Mail möglichst schnell zu. Ich bitte Sie aber erneut zu schauen, ob es wirklich keine andere Möglichkeit gibt.

 

Wie sie in den Medien sicher schon gehört haben, sollen nun auch in den Grundschulen Selbsttests durchgeführt werden. Zum genauen Ablauf sollen wir noch Informationen erhalten. Sobald wir uns mit dem Kollegium und den Schulpflegschaftsvorsitzenden ausgetauscht haben, werde ich Sie darüber und auch über den Schulbetrieb ab dem 19.04.2021 sofort im Laufe der nächsten Woche informieren.

 

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien noch schöne und entspannte Ferientage.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Martina Weißkirchen

Download Elternbrief

Download Anmeldeformular

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 5?